Das Leasing von Fahrrädern und e-Bikes liegt nicht erst seit Fridays for Future voll im Trend. Inzwischen gibt es jede Menge attraktive Kosten- und Steuervorteile, die dafür sprechen.

Die Überlassung von E-Bikes (Pedelecs) bis 25 kmh und Fahrrädern vom Arbeitgeber an seine Arbeitnehmer oder durch den Unternehmer selbst ist seit dem 01.01.2019 steuer- und sozialversicherungsfrei, wenn die Überlassung zusätzlich zum Arbeitslohn gewährt wird. Ansonsten muss der Arbeitnehmer das Bike als geldwerten Vorteil mit 0,25% vom Brutto-Listenpreis pro Monat versteuern, kann es dann aber auch privat nutzen. 

Ob Arbeitnehmer, Selbständiger oder Arbeitgeber, profitieren Sie von unseren Leasingangeboten. Wir beraten Sie kompetent und bieten Ihren ein maßgeschneidertes Konzept, unverbindlich und kostenfrei.

Wir arbeiten natürlich eng mit den Top-Partnern der Branche zusammen:




Ihre Vorteile beim Leasing von Fahrrädern oder e-Bikes auf einen Blick:

  • Hohes Sparpotential bei den Fahrtkosten

  • e-Bikes sind steuerlich gleich- oder bessergestellt als Dienstwagen

  • Leasingraten sind als Betriebsausgaben zu 100% steuerlich absetzbar

  • Leasingbikes sind nicht nur geschäftlich, sondern auch privat nutzbar

  • Bewegung statt Autofahren fördert Gesundheit und Motivation

  • Parkplatzsuche und Staus entfallen


Kontaktieren Sie uns!



Ich wünsche

Informationen via e-Mailtelefonisches BeratungsgesprächBeratung vor Ort